x

   Sie wollen uns schon verlassen ?  

HALT! Warten Sie!

Fordern Sie doch erst einmal UNVERBINDLICH & KOSTENLOS meinen Gratisreport an und prüfen
die Qualität.

 

tl_files/foerder-abc/images/gratisreport_foerdermittel_kostenlos.jpg


Dieser Gratis Download kann jederzeit beendet werden. Sie
sollten also schnell zugreifen,
bevor es für immer zu spät ist.

Exklusiv im Gratisreport kostenlose Insiderinfos
und wie Sie bis zu
63.000 EUR an Fördermitteln abholen!

________________________
Wir halten uns an den Datenschutz und respektieren Ihre Privatsphäre. Und wir hassen SPAM genauso wie Sie. Ihre email Adresse wird garantiert nicht verkauft oder an Dritte vermietet.

Mittwoch, 15.08.2012
Zeige deinen Freunden, dass dir das gefällt.
mail print

Finanzen: Diese Betriebsausgaben können Sie von der Steuer absetzen

Selbständige müssen reisen, bewirten, das Büro ausstatten! Auf den Unternehmer kommen viele Kosten zu, die jedoch teilweise von der Steuer abgesetzt werden können. Also Vorsicht: Verschenken Sie kein Geld, weil Sie Betriebsausgaben vergessen haben! foerder-abc.de zeigt Ihnen, was absetzbar ist und was nicht.

Nach § 4 Abs. 4 EStG können Sie alle Aufwendungen, die durch Ihren Betrieb oder Ihre selbständige Tätigkeit veranlasst sind, als Betriebsausgaben abziehen, wenn ein Zusammenhang mit Ihrem Betrieb oder Ihrer selbstständigen Tätigkeit besteht.

Büromaterial
, Bewirtungskosten, Fortbildungen und Büroausstattung sind nahezu selbstverständliche Betriebsausgaben, die kaum ein Unternehmer vergisst abzuziehen. Aber es gibt auch unbekanntere absetzbare Posten:

Berufsverbände: Verbandbeiträge sind betrieblich veranlasst und damit abzugsfähig.

Einbaumöbel: Lassen Sie Ihre Möbel ins Büro einbauen, gehören diese nicht zum Gebäude. Es sind dann bewegliche Wirtschaftsgüter, die Sie über 13 Jahre abschreiben. Erfahrungsgemäß sehen Betriebsprüfer die Sachlage oft anders – sie akzeptieren die Zuordnung zum Gebäude nicht. Darauf können Sie jedoch bestehen, es ist zu Ihrem Vorteil.

Sponsoring: Unterstützen Sie einen gemeinnützigen Verein, können Sie die Aufwendungen als Betriebskosten abziehen, wenn Sie als Sponsor für Ihren Betrieb eine Werbewirkung erzielen.


1345 Zeichen mit Leerzeichen

Zurück zur Übersicht >>>

Janowlaw
______________

Rechtssichere Mustervorlagen, und Anwalts-hotline Monats-Flat
>>>

Buchhaltung, Steuerberatung
______________

30 Tage GRATIS Onlinebuchhaltung für Gründer und Selbständige
>>>

Strom, Gas, Kosten sparen______________

Strom- und Gas
Tarifvergleich für Gründer und Selbständige
>>>
Krankenversicherung, Versicherung Vergleich______________

Versicherungs-Tarifvergleiche und Tipps für Gründer
und Selbständige

>>>
Berater suchen, Beratersuche
______________

Kostenlose bundesweite Suche nach Betriebs- und
Gründungsberatern
>>>

Barclay Kreditkarten Doppel______________

Kreditkarten-Kredit für Gründer und Selbständige
max. 6.000€

>>>
Barclay Kredit für Selbständige______________

Bankkredite für Gründer und Selbständige
max. 35.000€

>>>
Credit Europe Darlehen______________

Bankkredite für Gründer und Selbständige
max. 7.500€

>>>
Smava Darlehen für Selbständige______________

Kredite von Privat ohne Bank für Gründer und Selbständige
max. 50.000€

>>>

Auxmoney Darlehen für Selbständige______________

Kredite von Privat ohne Bank für Gründer und Selbständige
max. 20.000€
>>>