x

   Sie wollen uns schon verlassen ?  

HALT! Warten Sie!

Fordern Sie doch erst einmal UNVERBINDLICH & KOSTENLOS meinen PRAXISREPORT an und prüfen die Qualität.

Fördermittel, Zuschüsse, Subventionen


Dieser Gratis Download kann jederzeit beendet werden. Sie sollten also schnell zugreifen, bevor es für immer zu spät ist.

Exklusiv im PRAXISREPORT kostenlose Insiderinfos
und wie Sie bis zu
63.000 EUR an Fördermitteln abholen!

________________________
Wir halten uns an den Datenschutz und respektieren Ihre Privatsphäre. Und wir hassen SPAM genauso wie Sie. Ihre email Adresse wird garantiert nicht verkauft oder an Dritte vermietet.

Montag, 14.04.2014
Zeige deinen Freunden, dass dir das gefällt.
mail print

______________________________________________


Jetzt Prämien senken und mehrere 1.000€ bei Versicherungen sparen

______________________________________________


__________________________________   Anzeige


Kostenloser Businessplan, Businessplan Vorlage, Businessplan Muster

__________________________________

BA: Persönlichkeitstest für Gründer entscheidet mit über den Zuschuss

Im Rahmen der Kürzungen am Gründungszuschuss setzt die Bundesagentur für Arbeit (BA) seit Jahresbeginn unterschiedliche Mittel ein, um eine Eignung der Antragsteller für eine Selbständigkeit zu prüfen. Eine dieser Maßnahmen ist ein eigens entwickelter psychologischer Persönlichkeitstest (F-DUP Test). Seine Entwickler, Psychologie-Professior Fred Müller und sein Team haben seit 2003 in zahlreichen Studien an der Universität in Landau die Eignungsvoraussetzungen für Freiberufler und unternehmerisch Tätige untersucht. Dabei kamen sie zu folgender Einschätzung: „Wenn alle Einflüsse, die über Scheitern oder Gelingen einer Selbständigenkarriere entscheiden, auf 100 Prozent gesetzt werden, beträgt der Einfluss der Persönlichkeit daran 20 bis 25 Prozent. Dieser Anteil ist [unter Umständen] hoch genug, dass ungeachtet anderer Bedingungen das Scheitern oder Überleben selbständiger Erwerbskarrieren davon abhängen kann." Das bedeutet in der praktischen Umsetzung, dass anderweitig aussichtsreiche Kandidaten auf den Gründungszuschuss trotzdem abgelehnt werden können, wenn sie im Persönlichkeitstest schlecht abschneiden.

 

Das Gründerportal für Arbeitslose www.alg-zuschuss.de hat den neuen Test ausführlich unter die Lupe genommen und erklärt in einem ebook ausführlich, wie Gründer den gefürchteten Fragen begegnen sollten, wie der Test funktioniert und wie man trotz der erschwerten Bedingungen seine Aussichten auf eine Zusage für den Gründungszuschuss optimiert. Einen ersten Einblick in das Testverfahren gibt ein kostenloser Gratisreport.

 

Zurück zur Übersicht >>>

__________________

Hilfe und professionelle Unterstützung finden Sie bei meinem Beraternetzwerk. Zuschüsse von bis zu 90% zu den Beratungskosten sind möglich (Förderstellen sind bspw. KFW, BAFA, RKW, IHK uvm). Gerne vermittle ich Ihnen jetzt kostenfrei einen Berater aus meinem Netzwerk. ACHTUNG: Das Erstgespräch ist i.d.R. kostenlos und hier können Sie auch bereits erste Themen klären und einen Eindruck von Ihrem Coach/ Berater bekommen (hier klicken und Anfrage stellen)