x

   Sie wollen uns schon verlassen ?  

HALT! Warten Sie!

Fordern Sie doch erst einmal UNVERBINDLICH & KOSTENLOS meinen Gratisreport an und prüfen
die Qualität.

 

tl_files/foerder-abc/images/gratisreport_foerdermittel_kostenlos.jpg


Dieser Gratis Download kann jederzeit beendet werden. Sie
sollten also schnell zugreifen,
bevor es für immer zu spät ist.

Exklusiv im Gratisreport kostenlose Insiderinfos
und wie Sie bis zu
63.000 EUR an Fördermitteln abholen!

________________________
Wir halten uns an den Datenschutz und respektieren Ihre Privatsphäre. Und wir hassen SPAM genauso wie Sie. Ihre email Adresse wird garantiert nicht verkauft oder an Dritte vermietet.

Freitag, 15.06.2012
Zeige deinen Freunden, dass dir das gefällt.
mail print

Neue Werkstoffe

Neue Werkstoffe bilden die Grundlage für Produkt und Verfahrensinnovationen in zahlreichen Industriezweigen. Die Anwendungsfelder moderner Hochleistungswerkstoffe reichen von der Mikroelektronik über den Fahrzeugbau bis zur Energie-und Umwelttechnik.

 

Mit dem Programm fördert die Bayerische Staatsregierung die Entwicklung neuer Werkstoffe und deren Umsetzung in neue Produkte. Durch die Neue Werkstoffe Förderung der Zusammenarbeit verschiedener Unternehmen bzw. von Unternehmen und Forschungseinrichtungen sollen insbesondere Produktinnovationen bei Werkstoffanwendern beschleunigt bzw. ausgelöst werden.

Entwicklung und Anwendung neuer Technologien

Gleichzeitig werden dadurch Forscher und Entwickler auf dem Gebiet der neuen Werkstoffe für den praktischen Bedarf der werkstoffanwendenden Industrie sensibilisiert. Das Programm Neue Werkstoffe ist Bestandteil des Technologieförderkonzepts des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie, das insbesondere auf die Unterstützung mittelständischer Unternehmen bei der Entwicklung und Anwendung neuer Technologien gerichtet ist. Neue Werkstoffe Projekte in folgenden Themenbereichen können gefördert werden: Metallische Werkstoffe, Polymerwerkstoffe, Keramische Werkstoffe und Glas, Verbundwerkstoffe, Werkstoffübergreifende Probleme.

Voraussetzungen der Förderung

Eine genaue Darstellung des Förderprogramms, in denen eine Förderung möglich ist, findet sich in den Förderrichtlinien. Das Entwicklungsvorhaben muss sich durch ein erhebliches technisches und wirtschaftliches Erfolgsrisiko sowie einen hohen Innovationsgehalt auszeichnen.

An einem Neue Werkstoffe Verbundvorhaben soll mindestens ein mittelständisches Unternehmen beteiligt sein. Das Neue Werkstoffe Vorhaben muss im Freistaat Bayern durchgeführt und verwertet werden. Neben der Förderung ist auch der Einsatz ausreichender Eigen-bzw. Fremdmittel für die Gesamtfinanzierung des Neue Werkstoffe Vorhabens erforderlich. Mit dem Vorhaben darf noch nicht begonnen worden sein. Das Vorhaben darf nicht im Rahmen anderer Programme der Länder, des Bundes oder der EU gefördert werden.

50 % Förderung für "Neue Werkstoffe"

Die Förderung erfolgt durch Zuschüsse. Hierbei ist die Förderung von Unternehmen auf max. 50 % der förderfähigen Kosten beschränkt, während bei Forschungsinstituten auch eine höhere Förderung möglich ist. Die Förderung des Gesamtverbundes darf jedoch grundsätzlich 50 % nicht übersteigen. Welche Kosten bezuschusst werden können, ist in den Förderrichtlinien spezifiziert. Auf eine Förderung besteht kein Rechtsanspruch. Informieren Sie sich auch über die Bayerische Forschungsstiftung.
Janowlaw
______________

Rechtssichere Mustervorlagen, und Anwalts-hotline Monats-Flat
>>>

Buchhaltung, Steuerberatung
______________

30 Tage GRATIS Onlinebuchhaltung für Gründer und Selbständige
>>>

Strom, Gas, Kosten sparen______________

Strom- und Gas
Tarifvergleich für Gründer und Selbständige
>>>
Krankenversicherung, Versicherung Vergleich______________

Versicherungs-Tarifvergleiche und Tipps für Gründer
und Selbständige

>>>
Berater suchen, Beratersuche
______________

Kostenlose bundesweite Suche nach Betriebs- und
Gründungsberatern
>>>

Barclay Kreditkarten Doppel______________

Kreditkarten-Kredit für Gründer und Selbständige
max. 6.000€

>>>
Barclay Kredit für Selbständige______________

Bankkredite für Gründer und Selbständige
max. 35.000€

>>>
Credit Europe Darlehen______________

Bankkredite für Gründer und Selbständige
max. 7.500€

>>>
Smava Darlehen für Selbständige______________

Kredite von Privat ohne Bank für Gründer und Selbständige
max. 50.000€

>>>

Auxmoney Darlehen für Selbständige______________

Kredite von Privat ohne Bank für Gründer und Selbständige
max. 20.000€
>>>